kanotix.com

Installation, Einstellungen, Systempflege - TUXEDO InfinityBook Pro 14 - Gen6

desin - 15.09.2021, 18:13 Uhr
Titel: TUXEDO InfinityBook Pro 14 - Gen6
Mit Kanotix flackert der Bildschirm beim bewegen des Zeigers (Touchpad/Mouse)

Kubuntu 20.4 LTS ist stabil aber unterstützt die Intel GPU (vaapi) nicht.

hat jemand Erfahrung damit ?
Doris - 16.09.2021, 11:09 Uhr
Titel: TUXEDO InfinityBook Pro 14 - Gen6
moin,
Welche Kanotix-Version u. kernel hast da drauf 'laufen'?
desin - 16.09.2021, 21:03 Uhr
Titel: TUXEDO InfinityBook Pro 14 - Gen6
Kernel/OS "test" running Linux 5.10.0-0.bpo.8-amd64 x86_64 [ Kanotix Silverfire-nightly Silverfire64 210915a KDE-extra ]
CPU Info 8x 11th Gen Intel Core i5-1135G7 @ clocked at Min:540.118Mhz Max:1241.245Mhz 8192 KB cache flags ( sse sse2 nx lm pni vmx )
Videocard Intel TigerLake-LP GT2 [Iris Xe Graphics] X.Org 1.20.4 [ 2880x1800 ]
Network cards Intel Wi-Fi 6 AX200
Processes 218 | Uptime 13min | Memory 799.1/15753.7MB | HDD Size unknown.. () | GLX Renderer Mesa Intel(R) Xe Graphics (TGL GT2) | GLX Version 4.6 (Compatibility Profile) Mesa 20.3.4 | Client Shell | Infobash v2.67.2
Doris - 16.09.2021, 23:24 Uhr
Titel: TUXEDO InfinityBook Pro 14 - Gen6
Du könntest ein Upgrade auf speedfire (bullseye) versuchen.
retabell im IRC nach der noch nicht offiziellen Speedfire-ISO fragen, wäre auch eine Idee?
( evtl liest er hier auch mit? )
Kano - 17.09.2021, 09:24 Uhr
Titel: TUXEDO InfinityBook Pro 14 - Gen6
Das wird wohl eher nichts ändern, in den Versionen von Kernel/Mesa sind die Unterschiede marginal. U 20.4 hat mit aktiven Updates allerdings Mesa 21.0.3 und Kernel 5.11. Da wird es bei Debian stable erst wieder interessant, wenn es bullseye-backports gibt. Klar bullseye ist generell neuer von KDE und co aber den Hardwaresupport bestimmen eigentlich nur relativ wenige Pakete.
desin - 29.05.2022, 10:38 Uhr
Titel: TUXEDO InfinityBook Pro 14 - Gen6
Lösung:
bootparameter 915.enable_psr=0
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
PNphpBB2 © 2003-2007